FF – Hoisbüttel

Einweisung Seilwinde

Die Abschlussübung der Anwärterausbildung des Amtes Bargteheide Land, der Stadt Bargteheide und der Gemeinden Tangstedt und Ammersbek fand am Freitag, den 11.06.2021 ab 19:30 Uhr auf dem Firmengelände der Ammersbeker Grund Bau GmbH in der Timmerhorner Str. 2 statt.

Weiterlesen
Abschluss der Anwärterausbildung 2021

Die Abschlussübung der Anwärterausbildung des Amtes Bargteheide Land, der Stadt Bargteheide und der Gemeinden Tangstedt und Ammersbek fand am Freitag, den 11.06.2021 ab 19:30 Uhr auf dem Firmengelände der Ammersbeker Grund Bau GmbH in der Timmerhorner Str. 2 statt.

Weiterlesen
Neues Fahrzeug für die FF-Hoisbüttel

Im Gerätehaus der Feuerwehr Hoisbüttel steht ein neues Löschfahrzeug. Ammersbeks Bürgermeister Horst Ansén beglückwünscht Gemeindewehrführer Norbert Wolfrath und Ortswehrführer Jens Bestmann, sowie dessen Stellvertreter Christopher Bundies, zum technischen Zuwachs.

Weiterlesen
Virtuelle Mitgliederversammlung

Erstmalig in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Hoisbüttel fand aufgrund der Kontakteinschränkung die Mitgliederversammlung in ihren wichtigsten Punkten virtuell statt.

Weiterlesen
Hilfe für den Bretsche

Temperaturen von mehr als 30 Grad, Sonnenschein pur – perfekte Voraussetzungen für einen Sprung ins kühle Nass. Doch was für viele Badeseen bereits zum Problem wurde, soll für den Bredenbeker Teich erst nicht soweit kommen.

Weiterlesen
Spende für die Feuerwehr Hoisbüttel

Eine tolle Überraschung dürften die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hoisbüttel beim letzten Übungsabend erleben. Zwei sympathische Abgesandte des Golfclubs Hamburg-Walddörfer übergaben der FF-Hoisbüttel einen Spendencheck in Höhe von €1440,-.

Weiterlesen
Gemeinsame Übung Juli 2017

Jugendliche verursachen schweren Verkehrsunfall. Ein sonniges und ereignisreiches Wochenende lag hinter einer Gruppe Jugendlicher. Völlig übermüdet trat die Gruppe ihre Heimreise an. Kurz vor Ammersbek kam es dann zu diesem schrecklichen Unfall.

Weiterlesen
Ein Herz für Emilia

Denn dieses Jahr lag uns sehr am Herzen, die 10 jährige Emilia und Ihre Familie, die in unmittelbarer Nachbarschaft unseres Feuerwehrgerätehauses wohnen, zu unterstützen.

Weiterlesen
Menü