Gemeinsame TH-Übung

Gemeinsame TH – Übung

24.04.2022 – Bei schönstem Wetter hat sich eine Gruppe von Kameradinnen und Kameraden der freiwilligen Feuerwehren Bünningstedt und Hoisbüttel auf dem Gelände der Firma Ammersbeker Grund Bau GmbH getroffen, um gemeinsam das Wissen im Bereich der technischen Hilfeleistung zu erweitern. Unterstützung gab es hierbei von den Ausbildern Björn und Bjarne Schreiber sowie Arne Grützmann von der Firma Rescue Training Center Schleswig-Holstein.

Als Übungsobjekte standen ein PKW und eine LKW-Kabine zu Verfügung, bei denen Verkehrsunfälle mit einer oder mehreren eingeklemmten Personen simuliert wurden.

Mit technischen Rettungsgeräten wie z. B. der hydraulischen Schere oder dem hydraulischen Spreizer, der Säbelsäge oder dem Trennschleifer wurden Zugangsöffnungen geschaffen, damit die eingeklemmten Personen möglichst schonend aus dem Fahrzeugen befreit werden können.

Insgesamt war es für die Wehren und sehr interessanter und lehrreicher Tag. Wir bedanken uns bei dem Team von RTC-SH für die fachkundige Ausbildung, der Firma ABS für die Bereitstellung der Fläche sowie Lennart Wiggers und André Dassau für den Transport der Unfallfahrzeuge.

Andere Kategorien