JHV der Jugendfeuerwehr Hoisbüttel 2017

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Hoisbüttel

08.03.2017 – Am 17.02.2017 trafen sich alle Jugendfeuerwehrmitglieder sowie deren Eltern und weitere Gäste im Gerätehaus unserer Feuerwehr.
Unsere Tagesordnung begann mit den Grußworten der Gäste. In diesem Jahr hatten wir unsere Bürgervorsteherin Frau Reckling, unseren Bürgermeister Herrn Ansén, unseren Gemeidewehrführer Norbert Wolfrath, unseren Ortswehrführer Andreas-Christian Schmidt, unsere stellvertretende Kreisjugendfeuerwehrwartin Anja Burmeister und den Jugendfeuerwehrwart der JF Bünningstedt Arne Grützmann mit seinem Stellvertreter Torben Steiner als unsere Gäste. Außerdem konnten wir zahlreiche Eltern begrüßen.
Im Anschluss trug uns unser Jugendgruppenleiter Lennart Markgraf den Jahresbericht des vergangenen Jahres vor, dem wir sehr gespannt lauschten. Erstellt wurde er mithilfe des Schriftwartes Leon Graack.
Jedoch meldeten sich unsere Mägen zu Wort und wir aßen alle zusammen Spätzle mit Putengeschnitzeltes, welches von drei engagierten aktiven Kameraden zubereitet wurde. Es hat jedem sehr gut geschmeckt.
Danach wurde unser Kamerad Jesse Wilke verabschiedet, da er in die Einsatzabteilung übertrat. Es wurden neue Mitglieder in die JF aufgenommen und Kameraden, die das Probejahr absolviert haben, wurden verpflichtet.
An dieser Stelle wurde der zuvor gehörte Jahresbericht durch einen digitalen Rückblick in Form eines kleinen Filmes ergänzt, um das ereignisreiche Jahr auch visuell darzustellen.

Nun kamen wir zum Höhepunkt unserer Jahreshauptversammlung:
Die Wahlen, welche durch unseren Ortswehrführer Andreas-Christian Schmidt und durch zwei Jugendfeuerwehrmitglieder durchgeführt wurden.
Als erstes wurde Lennart Markgraf wieder einstimmig zum Jugendgruppenleiter gewählt. Er bekommt durch den neu gewählten 1. Jugendgruppenführer Glen-Louis Harms, die 2. Jugendgruppenführerin Jolanda Heinemeier und den 3. Jugendgruppenführer Erik Reinstadler Unterstützung.
Weiterhin wurde Melina Sendel als Schriftwartin und Moritz Horst von Rönn als Kassenwart in den Jugendausschuss gewählt.
Herzlichen Glückwunsch für die gewonnenen Wahlen und viel Erfolg mit den neuen Aufgaben!

Am Ende der Versammlung haben wir alle zusammen noch ein Gruppenfoto in der Fahrzeughalle gemacht.

Text: Melina Sendel, Leon Graack
Bilder: Malte Bremer

Andere Kategorien

Menü